I

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Inaudi, Jacques -Inaudi (1867 – 1939) gilt als grösstes Rechengenie aller Zeiten. Er trat schon als Kind in Paris auf und löste jede Rechenaufgabe im Kopf, wobei er mühelos 12stellige Zahlen mit 12stelligen Zahlen multiplizierte oder z. B. die 33. Wurzel aus endlosen Zahlen zog. Später mass er sich mit den damals gerade aufkommenden Rechenmaschinen und machte Tourneen über alle Kontinente, die ihm ein grosses Vermögen einbrachten. Inaudi entwickelte auch ein Roulettesystem, das er mit Erfolg, allerdings nur über 3.000 Coups, praktizierte. Er spielte nur auf eine einzige Figur und zwar wartete er eine Achterfigur ab, die aus zwei aufeinanderfolgenden Viererserien bestand, so z.B. N-N-N-N-RRRR. Dann setzte er auf Abbruch der Rotserie, also auf Schwarz. Aufgrund der kurzen Spieltstrecke kann über Inaudis Strategie kein abschliessendes Urteil gefällt werden.

Indexzahlen -Als Indexzahlen werden, unter anderem auch in Zusammenhang mit den Untersuchungen von Clarius, Entfernungen zwischen den geworfenen Zahlen bezeichnet. Ein gleichmässig werfender Croupier wird immer bestimmte
Entfernungen (Abstände) bevorzugen.

Intermittenz -Der unmittelbare Wechsel zwischen Chance und Gegenchance, wobei jede Chance immer nur einmal erscheint – so beispielsweise Schwarz-Rot-Schwarz-Rot-Schwarz-Rot usw.

Internet-Casinos -Unter den unzähligen Angeboten und Dienstleistungen, welche im Internet verfügbar sind, erfreuen sich vor allem die Online-Casinos zunehmender Beliebtheit. Der Hauptgrund für die steigende Nachfrage nach seriösen Internet-Casinos liegt darin begründet, dass alle klassischen Casino-Spiele wie Roulette, Black Jack, Poker, Craps, Keno und Jackpot-Automaten ohne Eintrittsgelder, Kleidervorschriften oder andere Schwellenängste erzeugende Voraussetzungen jeden Tag rund um die Uhr in Anspruch genommen werden können.

Spielen per Mausklick von zu Hause aus ist sicher, bequem und einfach. Spass und Spannung kann man mit und ohne Geldeinsatz haben. Zur Hochburg seriöser Internet-Casinos hat sich inzwischen der Inselstaat Antigua entwickelt. In Online-Spielerkreisen ist bekannt, dass Antiguas Internet-Casinos kontrolliert werden und somit sicher sind. Betrüger haben hier keine Chance. Damit das so bleibt, überwacht eine spezielle Casino-Kontrollkommission regelmäßig alle dort lizenzierten Casinos. Insbesondere werden die Gewinnauszahlungen und die Häufigkeitsverteilung der Zufallsgeneratoren streng überwacht. Lizenzen zum Betreiben eines Internet-Casinos erhalten auf Antigua nur Personen mit einwandfreiem Leumund und ohne Vorstrafenregister. Für kriminelle Elemente gibt es auf Antigua keinen Platz.